Es ist Halloween!

Lass uns eine Kürbisfratze schnitzen!

Schwierigkeitsgrad:

Materialien:

Gefahrenstufe:

Zeitaufwand:

Das benötigt ihr dazu:

  • 1 Kürbis
  • ein scharfes Messer
  • einen großen Esslöffel
  • einen wasserlöslichen Stift
  • 1 Kerze (oder Lichterkette)
  • einen Erwachsenen

Und so wird es gemacht:

Zuerst den „Deckel“ oben am Kürbis abschneiden. Am besten lässt du das einen Erwachsenen machen, das ist ziemlich schwer. Dann hölst du den Kürbis mit dem Löffel aus, bis der Rand ungefähr 2 cm dick ist. Auch das Kürbisfleisch unter dem Deckel abschaben.

Male mit einem Stift die Fratze auf. Hier kannst du schön kreativ sein. Probiere doch mal ein sehr lustiges oder ganz gruseliges Gesicht aus. Dann lass einen Erwachsenen deine vorgemalte Fratze mit dem Messer ausschneiden.

Jetzt noch die Kerze oder eine Lichterkette in den Kürbis stellen, Deckel wieder draufsetzen, fertig! Viel Spaß beim Gruseln.